Informationen über...

Themen

Seelsorgeeinheit Neckar-Fils

« Frühere Beiträge

Termine für Familien 2019 | Pfarrbuero | 11.01.19

Termine Kinderkirche/Familiengottesdienste/Aktionen 2019 20.01. gemeinsame Kinderkirche in St. Michael Reichenbach um 10 Uhr anläßlich des Vereinigungsfestes 23.02. Familiengottesdienst am Samstag Abend um 18.30 Uhr in St. Konrad mit anschließendem Pizzaessen und Singen querbeet im Gemeindezentrum 24.03. Kinderkirche um 10.30 Uhr im Gemeindezentrum 19.04. Kinderkreuzweg um 10 Uhr im Gemeindezentrum 19.05. ganztägig Gemeinde unterwegs – nähere Infos folgen 28.06. bis 30.06. Familienfreizeit in Bad Urach – Flyer liegen in den Kirchen aus. Anmeldung bis   28.04.2019 07.07. inklusiver Familiengottesdienst in St. Konrad um 10.30 Uhr, anschließend grillt Kolping ...

Jahresprogramm ökumenische Erwachsenenbildung 2019 | Pfarrbuero | 11.01.19

Ein Traum verändert die Welt Eine literarisch-musikalische Reise zuMartin Luther King Drei Minuten einer Predigt in Washington vor 250.000 Zuhörern machten ihn weltberühmt: „Ich träume von einer Menschheitsfamilie am Tisch des Friedens.“ Er zettelte den ersten Kundenboykott der USA an. Einen einzigen Abend verbrachte er in Ost-Berlin und – pflanzte den Keim jener DDR-Bürgerbewegung, die 1989 mit dem Mauerfall siegte. Seine gewaltlosen Demonstrationen beendeten die Apartheid in Nordamerika: Dr. Martin Luther King, Baptistenpastor, Menschen-rechtsaktivist, Friedensnobelpreisträger. Andreas Malessa und Uli Schwenger erzählen Kings atem-beraubende Geschichte, tauchen ...

Frauenkabarett-Abend mit “hitzefrei” am 6.4.2019 | Pfarrbuero | 08.01.19

plakat-hitzefrei-verkleinert.jpgHitzefrei – Lieder und Texte für die Menopause zwischendurch Amüsante Geschichten und Lieder, eine Prise Gefühl – und ein großzügiger Schuss Albernheit: Sängerin Sabine Essich und Schauspielerin Jutta Klawuhn machen sich auf Entdeckungsreise in die „zweite Lebenshälfte“. Was erwartet einen, wenn Falten statt Pickel einziehen, die Hitze einem nur so um die Ohren fliegt und die Hormone eher Last als Lust produzieren? Die aberwitzige Tour führt durch weibliche Abgründe und Höhepunkte, durch heiße Zeiten und kalte ...

Termine Frauenkirche 2019 | Pfarrbuero | 06.12.18

Mittwoch, 27.3.2019, 18.30 Uhr „Du hast mein Klagen in Tanzen verwandelt“ Tanz und Bewegung in der Frauenkirche mit Dr. Angelika Daiker Karfreitag, 19.4.2019, 12.00 - 14.00 Uhr Ökumenischer Frauenkreuzweg in Stuttgart in Kooperation mit den Ev. Frauen in Württemberg (EFW) und Landesfrauenpfarrerin Eva Bachteler Freitag, 5.7.2019, 18.30 Uhr Lydia, die Purpurhändlerin mit einem Projektchor unter Leitung von Hedwig Noebels Chorprobe für Interessierte: 17.15 Uhr Mittwoch, 2.10.2019, 18.30 Uhr „Und täglich grüßt das Murmeltier….“ – Den Alltag schätzen mit Ulrike Rehm am Piano Freitag, 29.11.2019, 18.30 Uhr Ökumenische Frauenkirche zum Beginn des Advents in Kooperation mit den Ev. Frauen in ...

Öffnungszeiten des Pfarrbüros während des Umbaus | Pfarrbuero | 06.12.18

Wegen der momentanen Umbauarbeiten ist das Pfarrbüro erst wieder ab  Mittwoch, 19.12. zu den gewohnten Zeiten geöffnet: Mittwoch, 19.12. von 9 bis 11 Uhr Donnerstag, 20.12. von 9 bis 11 Uhr und 16 bis 18 Uhr Freitag, 21.12. von 9 bis 11 Uhr Telefonische Erreichbarkeit jedoch wie bisher tgl. von 9 bis 11 Uhr und Donnerstag von 16 bis 18 Uhr.

Mein Schuh tut gut - Schuhaktion der Kolpingsfamilie | Pfarrbuero | 29.11.18

Das Kolpingwerk Deutschland führt in diesem Jahr zum dritten Mal eine bundesweite Schuhaktion durch. 2015 wurden beim Kolpingtag zentral in Köln mehr als 25.000 Paar Schuhe gesammelt, im Jahr 2016 waren es bundesweit 238.740, im letzten Jahr 212.140 Paar. Mit dem Erlös wird die Internationale Adolph-Kolping-Stiftung unterstützt. Fast jeder hat zu Hause Schuhe, die schon lange nicht mehr getragen wurden. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, die Schuhe zu spenden und damit die Arbeit ...

Ökumen. Hausgebet “Lichtblicke” am Montag, 10.12.2018 | Pfarrbuero | 29.11.18

Die Glocken der christlichen Kirchen in Baden-Württemberg laden am Abend des 10.12.2018 um 19.30 Uhr wieder zum Ökumenischen Hausgebet im Advent ein. Dieses Hausgebet ist für viele Menschen inzwischen zu einer wertvollen Tradition in der Adventszeit geworden. Sie feiern gemeinsam als Familie, unter Freunden und Bekannten, als Nachbarschaft, in Gruppen und Kreisen auch über die Konfessions-grenzen hinweg und vielleicht sogar als einander noch Fremde. Die Liturgiehefte dafür liegen in den Kirchen aus.

„About heaven“ – der etwas andere Gottesdienst am 16.12.20188 | Pfarrbuero | 29.11.18

Die Zeit vor Weihnachten wird mit unterschiedlichen Traditionen in Familie und Gesellschaft zelebriert. Es geht eine Anziehungskraft von diesem Fest aus, der man sich kaum entziehen kann. Viele Erwartungen und Wünsche verbinden sich mit Weihnachten. Hinter dieser Spannung steckt eine tiefe menschliche Sehnsucht, die uns meist unbewusst bleibt. Spüren wir dieser Sehnsucht nach im „about heaven“ dem etwas anderen Gottesdienst am 16. Dezember um 17 Uhr in der katholischen Kirche in Deizisau (Kirchstraße 32). Herzliche Einladung zu diesem stimmungsvollen Adventsgottesdienst ...

Tauftermine 2019 in unserer Gemeinde | Pfarrbuero | 26.10.18

Die Taufsonntage 2019 in unserer Gemeinde sind an folgenden Tagen: 27. Januar 2019 St. Konrad Plochingen 03. Februar 2019 Heilig Kreuz Altbach 10. Februar 2019 Marienkirche Hochdorf 24. Februar 2019  St. Konrad Plochingen 17. März 2019 St. Michael Reichenbach 24. März 2019 St. Konrad Plochingen 24. März 2019 Heilig Kreuz Altbach 20. April 2019 (Osternacht) St. Konrad Plochingen 12. Mai 2019 Marienkirche Hochdorf 12. Mai 2019 St. Konrad Plochingen 26. Mai 2019 St. Michael Reichenbach 09. Juni 2019  St. Konrad Plochingen 30. Juni 2019 St. Konrad Plochingen 07. Juli 2019 Marienkirche Hochdorf 13. Juli 2019 ...

Kinderkirchtag 23.9.2018 | Pfarrbuero | 18.10.18

img_1098.jpgimg_1094.jpg4. Kinderkirchtag in Plochingen Auch der 4. Kinderkirchtag der Seelsorgeeinheit Neckar-Fils war wieder ein voller Erfolg! Ca. 40 Kinder waren mit ihren Eltern und Großeltern gekommen, um gemeinsam zu überlegen, wie Gott für sie ist. Das Thema hieß nämlich in diesem Jahr „Gott ist wie ...?“ und das Vorbereitungsteam hatte sich viele schöne Stationen zum Basteln, Lernen, Singen, Bewegen und Nachdenken ausgedacht, um dieser Frage ... « Ältere Beiträge