Informationen über...

Themen


« Schönes Namensfest in unserem Kindergarten | Startseite | zurück | Frauenfrühstück am 17.10.2015 »

Sommerfest im Kath. Kindergarten St. Konrad

Von Kiga-St-Konrad | 27.07.15

„…und das was Du allein nicht schaffst, das schaffen wir vereint“, sangen die Kinder und Eltern des Kindergartens St. Konrad vergangenen Samstag bei einem Gottesdienst im Grünen.
Im Frühjahr wurde unser Garten mit Hilfe der Eltern in unzähligen Arbeitsstunden neu gestaltet.  Als Auftakt unseres Sommerfestes wurde der Garten nun offiziell eingeweiht und von Herrn Pfarrer Ascher gesegnet.
Weiter ging es mit einem leckeren Mittagessen: Die Eltern zauberten ein buntes Salatbuffet, dazu gab es Putenfleisch und Saitenwürstle.
Gut gestärkt konnten die Kinder nun verschiedene Spielstationen durchlaufen, die unsere neuen Gruppennamen „rote Feuervögel“ und „grüne Drachen“ aufgriffen: Feuervogelschwanzankleben, Edelsteinlauf, Drachenmaulwurfspiel, Malstation und eine Schokokussschleuder.
Zudem hatten die Besucher Gelegenheit, unseren Garten zu genießen: Ein gemütliches Schwätzchen halten, den Eltern den neuen Garten ausführlich zeigen und natürlich auch die Spielgeräte ausgiebig nutzen.
Einige Kinder und Eltern eröffneten spontan eine Kinderdisco, die ihren krönenden Abschluss in einer Polonaise durch den Garten fand!
Während die Eltern bei Kaffee und Kuchen Zeit für längere Gespräche fanden, bekamen die Kinder Besuch vom Sternchentheater mit dem Stück „das verzauberte Zauberbuch“. Auch der anschließende Blick vor und hinter die Kulissen war für alle sehr beeindruckend!
Zum Abschluss unseres Festes veranstalteten wir einen Luftballonwettbewerb. Der tägliche Blick in unseren Briefkasten ist nun für alle besonders spannend – und tatsächlich sind auch die ersten Karten schon wieder bei uns angekommen!
Besonders bedanken möchten wir uns bei der Bäckerei Hoss, der Bäckerei Keim, Feinkost Sanli, Spielwaren Stegmaier und Papeterie Kern aus Reichenbach für ihre großzügigen Spenden für unser Buffet und die Preise für die Gewinner unseres Luftballonwettbewerbs.
Ein ganz herzliches Dankeschön auch Herrn Pfarrer Ascher für den schönen Gottesdienst und natürlich auch an alle fleißigen Eltern (insbesondere unserem Elternbeirat) ohne deren Unterstützung ein solches Fest gar nicht möglich gewesen wäre!

Bettina Auer

dsc_0006.JPG dsc_0189.JPG

Themen: Allgemeines |