Informationen über...

Themen


« Renovierungsarbeiten ab 8.5.2017 in St. Johann | Startseite | zurück | Wallfahrt am 21.5.2017 nach Ottenbach »

Außerordentliche Missio Kollekte für „Mit Schuhen in die Schule“

Von Pfarrbuero | 05.05.17

Am 30.04. war die Gemeinde zu einer außerordentlichen Kollekte für die Mission aufgerufen. Pfarrer Ascher hatte dafür das neue Projekt der Kolpingfamilie Plochingen-Wernau ausgewählt.

In einer abgelegenen Schule in Buhoro in Burundi können die Eltern ihre Kinder zwar in die Schule schicken, diese müssen jedoch den Schulweg von 3-4 km barfuß zurücklegen, da oft das Geld für Schuhe fehlt. Dies führt zu Verletzungen und ein regelmäßiger Schulbesuch ist dann oft nicht möglich. Wissen wir doch aber, dass Bildung der Schlüssel für ein selbstbestimmtes Leben ist.

In den Gottesdiensten in St. Johann und in St. Konrad wurden insgesamt 682,99 Euro für dieses Projekt gesammelt. Wir danken Ihnen auch im Namen der Kinder in Buhoro und unserer Kolpinggeschwister in Burundi von ganzem Herzen und sagen Ihnen ein herzliches „Vergelt’s Gott“ für Ihre Gabe.

Falls Sie für dieses wichtige Projekt noch spenden möchten, überweisen Sie bitte auf das Konto des Kolpingbezirks Esslingen-Reutlingen mit der Angabe im Verwendungszweck: Mit Schuhe in die Schule, Bankverbindung bei der Volksbank Plochingen,

IBAN DE73 6119 1310 0615 7910 18.

Themen: Berichte, Allgemeines, Ankündigungen, Termine, Veranstaltungen |