Informationen über...

Themen


« Fairtrade-Unterricht an der Panoramaschule | Startseite | zurück | Firmung 2017 in der Seelsorgeeinheit »

Telefonseelsorge sucht Mitarbeiter

Von Pfarrbuero | 27.07.17

Die katholische Telefonseelsorge “Ruf und Rat” sucht ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.  Ab Januar 2018 lernen Männer und Frauen, ein Jahr lang nebenberuflich, wie Telefonseelsorger arbeiten. Die Teilnehmer können ihre Gesprächs- und Beratungsfähigkeiten entwickeln und lernen, sich im Umgang mit anderen Menschen feinfühliger und flexibler zu verhalten. Dabei geht es nicht nur um Wissensvermittlung.

Durch Selbsterfahrung und Trainingseinheiten bietet sich laut Telefonseelsorge die Möglichkeit, Einfühlungsvermögen, Fantasie, innere Beweglichkeit, aber auch Persönlichkeitsfestigkeit weiterzubilden und zwar für die Beratungstätigkeit am Telefon gleichermaßen wie für alle übrigen Lebens- und Beziehungsbereiche. Die Seelsorger arbeiten nicht für Geld - aber sie lernen in diesem Dienst, wie man mit Beziehungen und Gesprächen auch im sonstigen Leben achtsamer umgeht.

InfoAbend ist am 5. Oktober oder am 7. November 2017, 18.00 Uhr im Rupert-Mayer-Haus, Hospitalstraße 26, Stuttgart

Weitere Informationen siehe: www.ruf-und-rat.de

Themen: Seelsorgeeinheit Neckar-Fils, Allgemeines, Ankündigungen, Termine, Veranstaltungen |