Informationen über...

Themen


« Krimilesung mit Udo Bochinger am 19.1.2018 | Startseite | zurück | Neue Schuhe für Burundi – auch aus deutschen Altkleidern »

Firmung 2018

Von Pfarrbuero | 29.01.18

In diesem Jahr wird in den Gemeinden unserer Seelsorgeeinheit (Altbach-Deizisau, Plochingen und Reichenbach-Lichtenwald-Hochdorf) durch Dom-kapitular Dr. Uwe Scharfenecker das Sakrament der Firmung gespendet.

Alle Jugendlichen des Jahrgangs 2002 sind dazu herzlich eingeladen und werden in Kürze eine persönliche Einladung erhalten. Jugendliche und junge Erwachsene früherer Jahrgänge die noch nicht gefirmt sind, sich aber vorstellen können gefirmt zu werden, sind herzlich eingeladen, sich dem Firmkurs anzuschließen. Die Firmvorbereitung wird von den drei Kirchengemeinden unserer Seelsorgeeinheit gemeinsam durchgeführt.

Die Informationsabende, zu denen auch die Eltern eingeladen sind, finden an folgenden Terminen statt:

am Donnerstag, den 22.02. um 19h30 in der KIRCHE Zum Heiligen Kreuz, Hartweg 17, in Altbach,

am Donnerstag, den 01.03.  um 19h30 im Gemeindezentrum St. Konrad, Hindenburgstr. 57 in Plochingen,

sowie am Freitag, den 02.03. um 19h30 im Gemeindezentrum St. Michael, Seidenstraße 1 in Reichenbach.

Das gemeinsame Starttreffen beginnt am Samstag, den 10.03. um 17h00 im Katholischen Gemeindehaus in Deizisau, (Kirchstraße 30) und endet nach dem anschließenden Abendgottesdienst «About Heaven» in der Klemens—Maria-Hofbauer-Kirche in Deizisau um ca. 19h30.

Außerhalb der Schulferien gibt es Treffen in Gruppen sowie gemeinsame Gottesdienste.

Die Gottesdienste mit der Firmspendung durch Domkapitular Dr. Uwe Scharfenecker finden am Sonntag, den 24.06.2018 statt, und zwar:

um 10h00 in Reichenbach, St. Michael, für die Jugendlichen aus Reichenbach, Hochdorf und Lichtenwald und um 15h00 in Plochingen, St. Konrad, für die Jugendlichen aus Plochingen, Altbach und Deizisau.

Sollten sich insgesamt weniger als 45 Jugendliche zur Firmung anmelden, wird es nur einen Firm – Gottesdienst geben. Dieser wird dann aufgrund der weitaus besseren räumlichen Verhältnisse um 10h00 in St. Michael in Reichenbach gefeiert werden.

Für die Kosten der Materialien wird ein Beitrag von 5€ erhoben. Dieser kann am Informationsabend oder beim Starttreffen abgegeben werden.

Für ALLE Jugendlichen, die nicht in den Gemeinden unserer Seelsorgeeinheit getauft sind, benötigen wir unbedingt einen AKTUELLEN Taufschein des Pfarramtes der Kirche, in der die Taufe stattgefunden hat.

Weitere Informationen gibt es dann beim Informationsabend.

Themen: Seelsorgeeinheit Neckar-Fils, Erstkommunion/Firmung, Allgemeines, Ankündigungen, Termine, Veranstaltungen |