Informationen über...

Stiftungen »

Themen

Katharina-Ilg-Stiftung

Die Gründung der Katharina-Ilg-Stiftung wurde im Rahmen der Feiern zu “80 Jahre Katholische Kirche St. Konrad” bekanntgegeben. Die 1913 geborene katharina Ilg und ihre Familie waren mit mit der Kirchengemeinde stets aufs Engste verbunden.

Am 27.12.2007 ist Frau Katharina Ilg mit 94 Jahren verstorben. Sie hat “ihrer” Kirche, der Katholischen Kirchengemeinde St. Konrad in Plochingen, einen namhaften Betrag als Erbe zugedacht. In Freude und in Dankbarkeit für das Lebenswerk von Frau Katharina Ilg gründet die Katholische Kirchengemeinde mit einem Teil dieses Erbes diese Stiftung.

Damit schafft Katharina Ilg auch nach ihrem Tod aus ihrer christlichen Überzeugung heraus Werte für die Zukunft. Dies geschieht in ihrem Vertrauen auf Gottes Segen und aus Dankbarkeit für das von Gott Erhaltene.

Die Ziele der Katharina Ilg Stiftung ergeben sich aus den vielfältigen Aktivitäten unserer Kirchengemeinde:

Weitere Informationen finden Sie unter:

Artikel aus der Esslinger Zeitung vom 01.08.2009:

Zeitungsartikel EZ “Gründung Katharina-Ilg-Stiftung”