Informationen über...

Kirchen und Gemeindezentrum »

Themen

Kirche St. Johann

Die Kirche St. Johann wurde zweckmäßig konzipiert und ist Gottesdienstraum und Gemeindesaal in einem. Öffnet man die Schiebetüre zwischen Kapelle und Versammlungsraum, so passen etwa 120 - 150 Gottesdienstbesucher in die Kirche.

Der Kirchturm ist 17 Meter hoch und von schlanker Gestalt. Insgesamt fügt sich die Kirche St. Johann architektonisch hervorragend in den Stadtteil Stumpenhof ein.

Links neben der Kirche ist das Katholische Kinderhaus St. Johann untergebracht sowie ein Jugendkeller, der von den Pfadfindern genutzt wird. Vor der Kirche steht ein Bild des Hl. Johannes Nepomuk.

Der Künstler Prof. Heribert Glatzl hat 2006 prachtvolle Kirchenfenster gestaltet, die das Leben des Hl. Johannes Nepomuk darstellen.

Fotos

(Beschreibungen: siehe Text)